Drucken

Aufgrund generell schwindender Mitgliederzahlen des Hobbys in Deutschland und den damit verbundenen Schwierigkeiten in Bezug auf die Organisation von Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit, Mitgliedergewinnung etc., haben sich einige Guppyvereine in Deutschland dazu entschlossen ihre Kräfte zu bündeln und die Landschaft der Guppyvereine in Deutschland zu konsolidieren. So entschlossen sich auch die Mitglieder des GPH im Dezember 2021 dazu dem Club Guppy-Züchter Deutschland (GZD) beizutreten. Im Ausstellungsjahr 2022 werden wir unter dem neuen Clubnamen ausstellen.

Aktuell wird die Homepage https://guppy-zuechter.de/ aufgebaut und um Inhalte erweitert. Auch einige Artikel unserer bisherigen Seite werden künfitig dort zu finden sein. Anschließend wird diese Internetpräsenz verschwinden. Des weiteren sind diverse Social Media Kanäle geplant.